Kategorien
Allgemein

DeepL: Konkurrenz zu Google Translate wird schlauer – Golem.de

https://www.golem.de/news/deepl-konkurrenz-zu-google-translate-wird-schlauer-2002-146479.html

Kategorien
Allgemein

Gemeinschaftsunternehmen: Telekom und EWE stehen zur Öffnung der Netze – Golem.de

Die beiden Netzbetreiber Telekom und EWE beteuern, dass man beim Gemeinschaftsunternehmen Glasfaser Nordwest zu Open Access und den Auflagen des Bundeskartellamts stehe. Ausgebaut werden darf nur in nicht geförderten Gebieten, Konzentration auf städtische Gebiete ist nicht zugelassen.

Quelle: Gemeinschaftsunternehmen: Telekom und EWE stehen zur Öffnung der Netze – Golem.de

Kategorien
Allgemein

Warum einzig Signal zu empfehlen ist | WIRED Germany

Facebook Messenger, WhatsApp, Snapchat, SMS – bei Messenger-Diensten verliert man schnell den Überblick. Es ist Zeit für einen klaren Schnitt und den Wechsel zu nur einem Kommunikationsweg. Wir empfehlen: Signal.

Quelle: Warum einzig Signal zu empfehlen ist | WIRED Germany

Kategorien
Allgemein

Studie: Umweltbilanz von Elektroautos ist durchwegs besser als bei Dieselfahrzeugen | heise online

Belgische Forscher haben herausgefunden, dass Fahrzeuge mit Elektroantrieb über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg deutlich weniger Treibhausgase ausstoßen als Autos mit Dieselmotor. An Metallen für Batterien gebe es keinen Mangel.

Häufig gegen die Elektromobilität ins Feld geführte Gegenargumente ziehen nicht, wenn es nach einer am Donnerstag veröffentlichten Studie der „Vrije Universiteit“ Brüssel (VUB) geht. Die beteiligten Wissenschaftler haben im Auftrag der Denkfabrik „Transport & Environment“ (T&E) berechnet, dass die Kohlenstoffdioxid-Emissionen von Elektro-Autos selbst in Polen, wo der Anteil von Kohlekraftwerken an der Energiegewinnung in der EU besonders groß ist, insgesamt um 25 Prozent niedriger liegen als bei einem Dieselfahrzeug. In Schweden falle die Umweltbilanz mit 85 Prozent weniger CO2-Ausstoss sogar noch deutlich besser aus, da dort besonders viel Strom aus alternativen Energiequellen erzeugt werde.

Quelle: Studie: Umweltbilanz von Elektroautos ist durchwegs besser als bei Dieselfahrzeugen | heise online

Kategorien
Allgemein

E-Fuso: Daimler kommt Tesla mit Elektro-Lkw zuvor – Golem.de

E-Fuso Vision One heißt Daimlers Prototyp eines Elektro-Lkw, der elf Tonnen Fracht etwa 350 Kilometer mit einer Akkuladung befördern kann. Tesla wollte seinen akkubetriebenen Lkw-Prototyp ursprünglich zum gleichen Zeitpunkt vorstellen.

Quelle: E-Fuso: Daimler kommt Tesla mit Elektro-Lkw zuvor – Golem.de

Kategorien
Allgemein Infrastruktur

Mercedes-Benz Energy: Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher – Golem.de

Enercity und Daimler haben Akkus für Elektroautos zweckentfremdet und daraus einen der größten Batteriespeicher Europas gebaut. Die Akkus stammen aus dem Smart Electric Drive und kommen künftig auf eine Speicherkapazität von insgesamt 17,4 MWh.

Quelle: Mercedes-Benz Energy: Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher – Golem.de

Kategorien
Allgemein

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter – Golem.de

Sauber und konkurrenzfähig soll es sein: Das norwegische Unternehmen Kongsberg plant das Schiff der Zukunft, das einen Elektroantrieb hat und autonom fährt. Viele Systeme, mit denen das Schiff navigieren soll, sind heute schon im Einsatz.

Quelle: Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter – Golem.de

Kategorien
Allgemein

Großes SALE-Finale bei Dreier & Horstmann! | DREIER & HORSTMANN MODEN

Wir haben unsere aktuelle Sommerware drastisch im Preis bis zu 50% reduziert! Kaufen Sie jetzt – es lohnt sich! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Quelle: Großes SALE-Finale bei Dreier & Horstmann! | DREIER & HORSTMANN MODEN

Kategorien
Allgemein IT

Staatstrojaner: Bundestag beschließt diese Woche das krasseste Überwachungsgesetz der Legislaturperiode (Updates) – netzpolitik.org

Bald wird die Polizei gleich das ganze Smartphone hacken statt Telefonate abzuhören. Noch diese Woche will der Bundestag das Gesetz zum alltäglichen Einsatz von Staatstrojanern beschließen. Damit endet die Große Koalition nach Vorratsdatenspeicherung und BND-Gesetz mit dem größten Angriff auf die Privatsphäre.

Quelle: Staatstrojaner: Bundestag beschließt diese Woche das krasseste Überwachungsgesetz der Legislaturperiode (Updates) – netzpolitik.org

Kategorien
Allgemein IT

Bundestag entscheidet zu Überwachung: Wenn der Staat zum Hacker wird – Politik – Tagesspiegel

Experten halten es für eines der invasivsten Überwachungsgesetze der vergangen Jahre: Am morgigen Donnerstag will der Bundestag eine Änderung der Strafprozessordnung verabschieden, die den Ermittlungsbehörden Zugriff auf private Geräte, Handys, Laptops und Tablets ermöglichen soll – heimlich, zur Strafverfolgung, und ohne dass sich die Verdächtigen dagegen wehren können. Die geplanten Maßnahmen sind sogar noch weitgehender als der „Große Lauschangriff“ – eine Gesetzesänderung, die Ende der 90er Jahre das Abhören von privaten Wohnungen möglich machte und auf erheblichen Widerstand stieß.

Quelle: Bundestag entscheidet zu Überwachung: Wenn der Staat zum Hacker wird – Politik – Tagesspiegel